BMX, Rollen, Skaten

Ein Eintrag über Pipes für Skater, Blader und BMX-Fahrer.

Ort: Ginnheimer Wäldchen

Erreichbar: U1 Haltestelle Niddapark

Kein großer Skatepark, aber die Betonelemente (u.a. Pipe, Coping-Ramp, Olli-Box, Grind-Stufe) sind in gutem Zustand. Bemerkenswertes Detail am Rande: bei den Sitzmöglichkeiten hat man mitgedacht und keine schnöde Bank,  sondern jugendlichere „Barhocker-Bänke“ aufgestellt.

Ort: Friedensbrücke

Erreichbar: 10min Fußweg vom Hauptbahnhof

Hier gibt es etwas mehr Elemente als im Niddapark. Vier Rampen und zwei provisorische Elemente die sich verschieben lassen. Unter der Friedensbrücke kann man sich zudem auch bei Regen treffen.

Und ansonsten trifft man Skater auch immer noch an der Hauptwache. Obwohl es dort keine gefertigten Elemente gibt ist hier immer was los.

Advertisements

2 Antworten so far »

  1. 1

    guempedeus said,

    Gibts hier in Frankfurt keine besseren Skateplätze mehr? Die gigantische Railslide Halle is ja Geschichte. Den Skateplatz unter der Friedensbrücke hab ich mir auch schonmal angesehn.
    Diagnose: dürftig!

    Da muss Frankfurt doch mehr zu bieten haben.

    greetz

    • 2

      Ich muss dich leider enttäuschen. Wie du es schon zur Railslide geschrieben hast so wurden auch einige andere Pipes in und um Frankfurt demontiert.

      Die beiden genannten sind wirklich die einzigen in ganz Frankfurt. Auch in zahlreichen Gesprächen mit der Skaterszene fiel nie ein Wort über einen anderen guten Platz.

      Einen selbstgebauten Spot gibt es aber noch, über denn ich demnächst noch schreiben werde. Infos wie man dort hinfindet wird es aber nicht geben… Kontakt nur über die Skater vor Ort.

      Beste Grüße!


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: